Mein erstes selber organisiertes Shooting hatte ich mit Philipp.
Meinem spontanen Aufruf war er gefolgt und meldete sich recht zügig bei mir. Und da ich mit männlichen Models noch nicht so viel Erfahrung sammeln konnte, passte das super!

Wir verabredeten uns am Stuttgarter Flughafen, welcher Anfang Juni Coronabedingt doch noch sehr ruhig war. Umso besser für uns, hatten wir genug Auswahl an verschiedenen Locations.
Mir gefällt der Industrie / Businesslook dort sehr gut. Und es gibt genug Orte, an denen man arbeiten kann.
Philipp hatte extra mit seiner Frau eine längere Anreise auf sich genommen, um mit mir zu shooten. Ich muss gestehen, dass mich das bereits im Vorfeld schon etwas stolz machte!
Zum Shooting hatte er mehrere Outfits mitgebracht, von Freizeit bis Business war alles dabei. Wir gingen die verschiedenen Möglichkeiten durch und begannen dann ganz locker mit den ersten Bildern.

Es gab viel zu lachen (sehr wichtig!) und wir hatten einen echt tollen Nachmittag zusammen. Philipp bringt eine große Portion Humor mit, dass entspannt und es herrscht von Anfang an eine echt lockere Stimmung.

Modelinfo:
https://www.instagram.com/phie2101/

Author

Comments are closed.